+32 51 46 43 41

info@tal.be

King George
Configurator
>
>
Kollektionen > Layers >


Auf der Biënnale Interieur 2016  präsentiert TAL, Produzent von Beleuchtung, seine neue Kollektion 'Layers'.  Für die Realisierung dieser Beleuchtungskollektion wurde der belgische Designer Sylvain Willenz ins Boot geholt. 'Layers' ist der Name des Designprojektes von TAL und des renommierten Designers Sylvain Willenz. Bevor er sich  an die Arbeit machte, definierte Willenz die DNA von TAL. Das Unternehmen TAL ist bekannt für sein technisches Know-how. Zu dessen DNA fügte Willenz eine neue anwendbare Dimension hinzu. ,,Durch das Spielen mit Formen, Materialien, Abmessungen und Technik entstehen 'Schichten'.

Durch  diese verschiedenen Schichten hindurch zeigen die Entwürfe ihre Finesse." erläutert der Designer. Die Kollektion sieht im ersten Augenblick schlicht aus. ,,Das ist nur der Schein" verkündet Willenz. ,,Die Komplexität liegt hinter der Schichtung der Entwürfe verborgen. Auch die Flexibilität wird von den verschiedenen Schichten eingefasst, aus denen die Beleuchtung besteht. " Die Kollektion 'Layers' von TAL ist in Halle 4, Stand 405  INTERIEUR zu sehen. Der Stand wurde ebenfalls von Sylvain Willenz entworfen.

Durch eine Veränderung der Lichtbündelung und des Lichtbilds sowie durch das Spielen mit den verschiedenen Schichten der Beleuchtungsarmaturen Telescoop, Nelson, Rollo und Hubble, wird eine andere Atmosphäre kreiert. Indem das untere Element der köcherförmigen Armaturen Telescoop und Nelson in Richtung des höher gelegenen Elements verschoben wird, verändert sich das zielgerichtete Lichtbündel und damit auch die (Licht-)Atmosphäre. Bei den kreisförmigen Entwürfen Rollo und Hubble kommt durch Nutzung einer weiteren Schicht eine indirekte Wand- oder Deckenbeleuchtung hinzu.
Auch bei der Verarbeitung der Armaturen handelt es sich um Schichten. Telescoop und Hubble sind aus Aluminium in schwarz oder weiß, veredelt mit einer Pulverbeschichtung, die für eine subtile Oberflächenstruktur und Kratzbeständigkeit sorgt. Bei Nelson und Rollo wird schwarzes oder weißes pulverbeschichtetes Aluminium mit einer glatten Schicht Messing oder Kupfer kombiniert. 

Die jeweiligen zwei- und dreiteiligen köcherförmigen Beleuchtungen Nelson und Telescoop und die kreisförmigen (Ø 30 und 40 cm) Armaturen Rollo und Hubble sind mit einem Pendel oder als Aufbauarmatur für die Decken-, Wand-, oder Schienenbefestigung erhältlich. Die Entwürfe sind standardmäßig mit einer warmweißen LED-Beleuchtung ausgestattet, die wenig Energie verbraucht, nicht heiß wird und eine lange Nutzungsdauer hat. 


Entdecken Sie hier unsere Produkte
Laden Sie die Broschüre hier herunter